Destinationen

 

 Selce

Selce liegt in einer malerischen Bucht in der Nähe von Crikvenica, an einem der schönsten und malerischsten Teile der Adriaküste.
Diese Küstenstadt mit jahrhundertealter touristischer Tradition war einmal ein Fischerdorf  und heute ist es ein interessantes Reiseziel, das mit seinen Naturschönheiten, sauberer Luft und Meer bezaubert. Kulturdenkmäler:  Kapelle St. Katharina, Kapelle der hl. Josipa, Kapela Sv. Fabiana und Sebastian, Kapelle St. George.

 

 

Crikvenica

Mit seiner natürlichen Schönheit, klarem Meer, Luft und Gastfreundlichkeit ist der Hauptgrund für den Urlaub in Crikvenica seit mehr als hundert Jahren ein sehr angenehmes, mildes, stabiles und gesundes mediterranes Klima, das die Entwicklung des Gesundheitstourismus ermöglicht hat. Lange Sand- und Kiesstrände mit zahlreichen Annehmlichkeiten für Kinder sind durch einen natürlichen Spaziergang durch die üppige mediterrane Vegetation verbunden und bieten die Möglichkeit, für alle zu genießen, von Schwimmern bis zu Spaziergängern, Erholung und Radfahrern. Das luxuriöse Hotel Amabilis ist nur 2 km vom Zentrum von Crikvenica entfernt.

 

 

Krk

Es liegt im Zentrum der Kvarner Bucht und gilt als eines der attraktivsten Reiseziele. Das milde mediterrane Klima, die günstige geographische Lage und die Vielfalt der Natur- und Kulturschönheiten haben in alten Zeiten noch den Namen „goldene Insel“ gehabt.

 

 

Rijeka

Die reiche Geschichte dieser Stadt in Rječina hat an zahlreichen Orten Spuren hinterlassen. 

Senj

Am Ende, wo das Meer den Berg versteinert und wo die Vorteile der erhaltenen Natur und der reinen Luft den Körper stärken und die reiche Geschichte und Kultur den Geist erheben, liegt Senj, eine Stadt von großer Berühmtheit, kulturellem Erbe, Literatur und Tradition. Sobald Sie in Senj eintreffen, werden Sie jeden einzelnen Schritt der mutigen und stolzen Vergangenheit dieser Stadt für mehr als drei Jahrtausende erleben.Das monumentalste Denkmal in der Stadt, wie auch in der ganzen kroatischen Küste, ist der Nehaj-Turm, der im Jahr 1458 von General Ivan Lenković errichtet wurde. Verpassen Sie nicht diese einzigartige Mischung aus Meer und Bergen, wo Sie das Meer und den Nachmittag in kühlen Landschaften genießen können.

 

 

Plitvička jezera

In der Nähe unseres Hotels befindet sich auch der NP Plitvička Seen, der unter dem Schutz der UNESCO-Organisation und einer der schönsten natürlichen Orte in Kroatien steht.

Sie sagen, dass jede Jahreszeit ihre eigenen Reize und Eigenheiten hat, und dies wird auch von den Plitvicer Seen bezeugt, die bei jedem Farbwechsel jedes neue, in Eis oder im Schatten von Sträuchern eingewickelte Kielwasser einen besonderen, unverwechselbaren und unschätzbaren Eindruck hinterlassen.

Die Seen sind permanent, aber immer anders, so dass Sie sicherlich mit neuen Erfahrungen und neuen Erkenntnissen überraschen werden.